Massage

Ich kriege inzwischen 3 Mal die Woche eine feste Verabredung mit ihr & bin immer noch äußerst froh mit ihrer Arbeit.

Meines Erachtens repräsentiert eine Massage eine Behandlungsart, die in körperlicher und mentaler Lockerung resultiert und aufgrund dessen besonders in dem stressigen Alltagstrott ein immer wichtigerer Punkt zum Abschalten geworden ist und aus diesem Grund bin ich ziemlich froh, diese Entdeckung gemacht haben zu können.

Am Anfang habe ich noch etliche verschiedene Dienstleister getestet, aber dies hatte längerfristig nicht wirklich Sinn gemacht, da sie alle nach einer anderen Vorgehensweise massierten & so nie wirklich eine langanhaltende Wirkung eingetreten ist.

Meiner Meinung nach sind ab und zu Massagen echt eine der bedeutsamsten Dinge um von dem Arbeitsstress weg zu kommen. Inzwischen bin ich tatsächlich süchtig geworden & will wenigstens dreimal in der Woche massiert werden.

Eines Tages entdeckte dann jedoch meine Stamm-Masseurin, ’ne Frau, mit der ich mich auf Anhieb sehr gut verstanden hab, was meiner Ansicht nach sehr wichtig ist, da man eine komplette Entspannung nur erreicht, wenn ebenfalls die Chemie von Masserrin sowie einem Kunden in Ordnung ist. Dies war in diesem Fall zu 100% der Fall & ich durfte meiner Masseurin problemlos sämtliches aus meinem Alltag erzählen ohne, dass eine unbequeme Atmosphäre für einen von uns herrschte. Inzwischen sind wir wirklich enge Freunde geworden & gehen stets häufiger nach getaner Arbeit etwas zusammen trinken & quatschen stundenlang. Die Technik zu massieren war außerdem noch schlicht und einfach wundervoll. Meine Masseurin hat einfach exakt die richtige Stärke angewendet und exakt jene gewünschten Areale getroffen.

Unglücklicherweise könnte ich mir selbst dieses Spa nur einmal in der Woche gönnen und lasse deshalb häufig meinen Masseur zu mir kommen. Mittlerweile habe ich immer die Selbe und ich bin ziemlich begeistert von ihr. Sie weiß einfach exakt, wie sie mit dem Körper anderer Personen umgehen muss um eine ideale Lockerung zu bewirken.

Wöchentlich geh ich mittlerweile in ein Wellnesscenter, an welchem Ort ich sodann eine Vier-Hand-Massage erhalte, wo die Handgriffe so perfekt gelernt sind, dass ein Laie nicht mehr nachvollziehen mag von welcher Person sie herkommen und so in einen Trancezustand verfällt, die für mich eine langersehnte Entspannung bedeutet.

Hierbei werden zusätzlich ebenfalls unterschiedliche Peelings aufgetan & diese auf die Haut massiert, das abgesehen von dem Entspannen noch zu einem sehr viel gesünderen Hautbild führt. Ich bevorzuge solche Massagen, da sie so fachkundig ist, dass eine Person selbst völlig zu vergessen scheint, grade eine Körpermassage zu erhalten, jedoch trotzdem in ’ne Tiefenentspannung verfällt. Immer, wenn ich von dem Spa in die eigenen vier Wände zurürckkehre, geht es mir wie neu auferstanden und frischer als je zuvor. Ebenso der Seele hilft es jedes Mal äußerst gut, ich fühl nach jedem Mal wirklich glücklich. Für meine Person sind jene Spa-Besuche deshalb schlicht und einfach sehr wertvoll & ein Muss, das ich mindestens einmal in der Woche benötige.

Da ich zu keinem Zeitpunkt sehr gut schlafe, bin ich an und für sich stets etwas verkrampft & falls ich dann die gesamte Zeit am Schreibtisch sitze, fühle ich mich abends immer nicht sehr gut. Die Körpermassage tut mir persönlich in dem Fall jedoch sehr gut. Ich gebrauche die Services von Massageeinrichtungen nun seit einem halben Jahr und ich fühle mich wirklich deutlich besser seitdem.